Lehrgänge

Wir bieten Fahrlehrgänge der FN (Deutsche Reiterliche Vereinigung), der VFD (Vereinigung der Freizeitreiter und-fahrer Deutschlands) und der IGZ (Interessengemeinschaft Zugpferde). Zur Verfügung stehen Shire Horse-, Friesen- und Welsh A Ponygespanne , ein-, zwei- und vierspännig.

Info und Anmeldung: Fuhrhalterei Döring 05683-8312 oder  goetz-doering@freenet.de

Anmeldungen sollten bis spätestens 3 Wochen vor Kursbeginn eingegangen sein!

Termine 2019

10. März 2019 – Auffrischungsfahrkurs für Inhaber eines Fahrerabzeichens. Training  mit unseren Schulpferden.

16. März 2019 – Arbeit an der Doppellonge in Wabern-Zennern

24. März. 2019 – Schnuppertag für Fahranfänger in Wabern-Zennern

6. und 7. April 2019 – Basispass Pferdekunde Vorbereitungskurs

(Prüfung am 20.4.2019) in Wabern-Zennern

13. bis 20. April 2019 – FN-Fahrkurs FA 5 Kompaktkurs und Kutschenführerschein A in Wabern-Zennern

4. und 5. Mai 2019 – Haustiervorführungen im Tierpark Sababurg

11. und 12. Mai 2019 – APRI-Grundkurs Arbeitspferde – Umgang mit Arbeitspferden in Wabern-Zennern

  • 28. Mai bis 2. Juni 2019Kutschenführerschein B in Wabern-Zennern    Neu!!!         Dieser Kurs ist nur für gewerbliche Fahrer. Voraussetzung ist der Kutschenführerschein A.

15. bis 21. Juli 2019 – VFD Fahrerpass 1 und Juniorfahrerpass VFD  in Aachen bei Hannah Engler

3. bis 9. August 2019 – VFD Juniorfahrerpass und Fahrerpass 1 in Wabern- Zennern mit Jugendcamp

7. und 8. September 2019 – Vierspännerschnupperfahrkurs

20. bis 22. Sept. 2019 – APRI Kurs- Fahren vom Bock

28. und 29. Sept. 2019 – Haustiervorführungen im Tierpark Sababurg

5. bis 12. Oktober 2019 – FN-Fahrkurs FA 5 Kompaktkurs und Kutschenführerschein A in Wabern-Zennern

19. Oktober 2019 – Sicherheitsseminar mit Klaus Wünsch ( für alle Fahrer wichtig) Besonders für Gewerbliche Fahrer. Als Trainerfortbildung anerkannt.

20. Oktober 2019 – Arbeit an der Doppellonge in Wabern-Zennern

Termine 2020

14. März 2020 – Arbeit an der Doppellonge in Wabern-Zennern

15. März 2020 – Auffrischungsfahrkurs für Inhaber eines Fahrerabzeichens. Training  mit unseren Schulpferden.

22. März. 2020 – Schnuppertag für Fahranfänger in Wabern-Zennern

28. und 29. März 2020 – Basispass Pferdekunde Vorbereitungskurs

(Prüfung am 11.4.2020) in Wabern-Zennern

4. bis 11. April 2020 – FN-Fahrkurs FA 5 Kompaktkurs und Kutschenführerschein A in Wabern-Zennern

Fahrkurse der FN

fahrkurse_fnFahrkurse der FN sind Fahrabzeichen FA 5 mit Kutschenführerschein A und FA 4. Der Lehrgang umfasst  theoretischen und praktischen Unterricht. Lehrmaterial wird gestellt. Kosten Fahrabzeichen FA 5 incl. Kutschenführerschein A pro Person 500,- Euro ,Fahrabzeichen FA 4  pro Person 580,- Euro plus Prüfungsgebühren. Mindestteilnehmerzahl 6 Teilnehmer, max. 12 Teilnehmer. Vorraussetzung für den Fahrlehrgang Fahrabzeichen FA 5 ist der Basispass Pferdekunde, bzw. ein anderes Abzeichen, z. B. Reiterabzeichen. Voraussetzung ist außerdem eine Mitgliedschaft in einem FN angeschlossenen Verein.
Download:word_icon Anmeldung word_icon Lehrplan
Link: www.fn.dokr.de


Fahrkurse der VFD (sind Fahrerpass 1 und Juniorfahrerpass)

Fahrschule in Zennern

Fahrschule in Zennern

Der Lehrgang umfasst theoretischen und praktischen Unterrricht. Lehrmaterial wird gestellt. Kosten pro Erwachsener 490 € und pro Kind 360 € plus 25 € Prüfungsgebühr. Die Lehrgangsgebühr ist zahlbar zu Beginn des Lehrgangs. Mindestteilnehmerzahl 6 Teilnehmer, max. 12 Teilnehmer. Voraussetzung für den Fahrerpass ( Erwachsene) ist der Basispass Pferdekunde oder ein anderes Abzeichen z.B. Reiten.

Download:word_icon Anmeldung word_icon Lehrplan
Link: www.vfdnet.de
Link: www.schwalm-eder.vfdnet.de


Kutschenführerschein B-  Gewerbliches Fahren

Dieser Kurs ist für Fahrer gedacht, die gewerbliche Dienste anbieten. Z.B. Hochzeitsfahrten, Festumzüge oder Planwagenfahrten.

Ziel des Kutschenführerscheins B-Gewerbe ist das sichere Beherrschen eines Gespannes mit Personen und Gütern auf öffentlichen Straße und Wegen im Straßenverkehr.
Das Gespann muss mit einer Personengruppe oder Gütern im Straßenverkehr oder im Gelände unter Beachtung der gesetzlichen Bestimmungen, der Belange des Tierschutzes,
des Umweltschutzes und der Unfallsicherheit sicher geführt werden können.

40 Unterichtseinheiten. Kosten 490 € plus 80,- € Prüfungsgebühr.

Download: word_icon Anmeldung


Basispass Pferdekunde

Der Basispass Pferdekunde ist der Grundkurs im Umgang mit dem Pferd.
Unterrichtet wird von Pferdegeschichte über Verhalten, Umgang mit dem Pferd, Haltung und Fütterung, Krankheiten, Tierschutz bis zu Unfallverhütung sowie einige praktische Übungen für alle, die Pferde halten, reiten oder fahren möchten. Ebenso auch für Eltern von Kindern, die Pferde halten.
Dauer: Samstag bis Sonntag tägl. 4 – 5  Std..
Kosten: 100 €  plus Prüfungsgebühr.

Download: word_icon Lehrplan und Anmeldung


IGZ-APRI Grundkurs Arbeitspferde 1 – Fahren vom Bock

Ziel des Kurses:
Dieser Lehrgang vermittelt Basis-Kentnisse im Fahren nach dem System Achenbach.
Ausgebildet wird nach den Richtlinien der IGZ-APRI mit der Zielsetzung Fahren im schweren Zug.

Download: word_icon Kursbeschreibung und Anmeldung


IGZ-APRI Grundkurs Arbeitspferde 2

_DSC8249Dieser Kurs bietet einen Einstieg in den Umgang mit Arbeitspferden. Er vermittelt Grundlagen und bildet die
verpflichtende Basis für Teilnahme an den weiterführenden APRI-Kursen. Der Lehrgang umfasst theoretischen und praktischen Unterricht. Lehrmaterial wird gestellt. Kosten pro Teilnehmer incl. Mittagsimbiss 195,- €.
Download: word_icon Kursbeschreibung und Anmeldung


Schnuppertag für Fahranfänger

Juniorfahrerpass im Sommer

Dieser Kurs soll dem Teilnehmer zeigen, wie Pferde angespannt und gefahren werden, erste Kontakte mit der Achenbachlehre vermitteln und dem Interessierten als Einstieg und Entscheidungshilfe dienen.

Download: word_icon Kursbeschreibung und Anmeldung


Vierspännerschupperkurs

Vierspänner

Vierspänner

Dieser Kurs soll den Teilnehmern einen ersten Einblick in das Vierspännigfahren geben.
Download: word_icon Kursbeschreibung und Anmeldung


Doppellonge

089Außerdem bieten wir einen Kurs “ Arbeit an der Doppellonge“ an.
Entweder hier bei uns oder auf Ihrem Hof, Stall, Reitanlage. Dabei lernen sie wie sie ihr Pferd an der Doppellonge arbeiten können.
Kosten: 65 € pro Person. Ab 6 Personen.